Letztes Feedback

Meta





 

Sklavin

Guten Morgen mein Herr.

 Gestern hast du mir eine sehr schöne Aufgabe gestellt,  die mir natürlich Spaß gemacht und auch Spaß und Befriedigung bereitet hat. Ich kniete mich nackt hin,  fesselte meine Füße, spreizte meine Beine und setzte mich mit meinem Po auf meine Füße. Ich war gespreizt. Um meinen Hals legte ich einen Gürtel,  welcher eng war,  aber nicht schmerzte.  Das Ende des Gürtels befestigte ich an meiner linken Hand.  Diese sollte ich dann hinter meinen Rücken legen. Dann war es soweit.  Ich durfte mich mit meinem Mini-Vibrator befriedigen.  Er ist so klein,  und da ich total feucht war flutschte er nur so in mich rein.  Ein tolles Gefühl.  Jedes mal wenn ich mich bewegte zog der Gürtel an meinem Hals und drückte etwas.  Der Vibrator hat gute Dienste geleistet.  Als ich damit meinen Kitzler stimmulierte war es ganz um mich geschehen.  Etwas größeres zum Einführen wäre mir lieber.  Aber ich bekomme bestimmt noch solche Aufgaben die mich fordern und dehnen werden.  Danke.

 

 

 

28.1.16 10:23

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen